Home / Stress / Stress mit der Zeit

Stress mit der Zeit

Verwirrt, gestresst, erkrankt mit der Zeit

(Bearbeitungsstand 15.12.2023)

Stress ist ein erlebtes Un-Gleichgewicht (als Über- oder Unter-Forderung) zwischen Anforderung und Verhalten.

Die Wirkung von anhaltendem Stress ist ein manifestiertes Ungleichgewicht, das sich auf verschiedenen Ebenen und in unterschiedlicher Weise äußert:

  • spirituelle Not (schwarze Magie)
  • geistige Verwirrtheit (Mangel an Wissen und Verstehen, Informationsüberflutung, mentale Überfremdung, ständiges Zweifeln und Grübeln, Entscheidungsschwäche)
  • seelische Not (Mangel an Sinn und Freude, Übermaß an Angst, Wut, Schuld, Frust u.a. negativen Gefühlen)
  • vital-energetischer Mangel (Depression, Ausgebranntsein) oder Überfluß (Aggression, Abreagieren)
  • körperliche Funktionsstörungen (Reizüberflutung, Krankheit als Symbol, Schwäche des Abwehrsystems)
  • soziale Konflikte (Meinungs-Streit, Interessens-Kampf, Macht-Durchsetzungs-Krieg)

Dr. Wolf Barth: „vor, zurück, zur Seite, hoch. Sophistische Texte über dystopische Zeiten“

Prägnante sophistische Beschreibung einiger Aspekte des aktuellen dystopischen Alltags,
besonders für die Deutschen, mit moderner Technologie und bei gedachter destruktiver Fortsetzung …,,
aber in Realisierung eines anderen Plans.

Das Leben des Menschen stellt ihn vor

  • Aufgaben (mit bekannter / gelernter Abfolge von Handlungen zur Zielerreichung) und
  • Probleme (mit unbekannter / zu findender Abfolge von Handlungen für eine Lösung)
  • Krisen (mit unklaren (chaotischen) Merkmalen und unbekannten Lösungen)

die An-Forderungen bzw. Heraus-Forderungen an sein inneres und äußeres Verhalten (Leistung als Aufgaben-Erfüllung bzw. Problem-Lösung) darstellen.

Bei Herausforderungen mußt Du Deine Komfortzone verlassen. Du wirst gezwungen, Dein Wissen, Deine Fähigkeiten und Fertigkeiten auf den Prüfstand zu stellen und Dich möglichen Schwächen zu stellen. An Herausforderungen können Menschen wachsen und sich stetig weiterentwickeln

Eine Anforderung ist ein Kriterium zur Erfüllung einer Zielsetzung bzw. Erreichung eines optimalen Systemzustandes.

Arten von Anforderungen sind

  • Eigenschaftsanforderungen (z.B. Fähigkeiten und Interessen),
  • Qualifikationsanforderungen (z. B. Kenntnisse und Fertigkeiten),
  • Verhaltensanforderungen (z.B. Fertigkeiten und Gewohnheiten),
  • Ergebnisanforderungen (z.B. Problemlösungen und Qualitätsstandards)

Wenn die inneren Voraussetzungen mit den (äußeren) Anforderungen bzw. Herausforderungen übereinstimmen, gibt es Harmonie und kein Stress-Erleben als Über- oder auch Unterforderung.

Eine Leistungs-Beurteilung im Wirtschafts-Unternehmen stellt fest, ob und in welchem Maß ein Mitarbeiter vereinbarte Ziele oder die festgelegten Aufgaben und Anforderungen mit sein Arbeit erfüllt.

Stress mit der ZEIT (= mit Gott)

„Aber alles, meine lieben Freunde, braucht wirklich seine Zeit. Das heißt: die Zeit ist ja die Zeit, die Gott für uns so bestimmt hat, genau gesagt, damit Sie es gleich wissen und nicht vergessen, die Zeit ist Gott selbst, in der wir leben. Es kommt jetzt nur darauf an, wie der eine so der andere sie zu beherzigen weiß, wie der eine so der andere sie in sich aufnimmt, so er das Gute bejaht, wird er es auch in sich fühlen, und er wird da dann auch ein lebensfroh bejahender Mensch sein.“ (Bruno Gröning, Vortrag, 5.6.1957)

  • Gottlosigkeit: Ignoranz (Atheismus) von Gott oder Kampf gegen GOTT (Religionskrieg): Die Zeit ist Gott und Gott ist Zeit (in Ewigkeit)
  • Verstoß gegen göttliche Gesetze und Prinzipien

Die 7 hermetischen Gesetze des Universums:

  1. Gesetz der Geistigkeit
  2. Gesetz der Entsprechung
  3. Gesetz der Schwingung
  4. Gesetz der Polarität
  5. Gesetz des Rhythmus
  6. Gesetz von Ursache & Wirkung
  7. Gesetz des Geschlechts

Beat Imhof: „Sechs Ordnungsgesetze“ und in „Sechs Entwicklungsgesetze“)

  • Verstoß gegen göttliche Gebote (z.B. 10 Christen-Gebote)
  • Folgen falscher Götter mit der Zeit: Priester (Kirche, Papst als „Stellvertreter Gottes“), Adlige (Herrscher, „von Gottes Gnaden“), Geld (Mammon, „Geld regiert die Welt“), Reiche (Banken), Ärzte (Gesundheit), Wissenschaftler (Wissen), Technologie (Werkzeugen), Künstliche Intelligenz (Intelligenz), Angst (vor Krankheit und Sterben, Pandemie, Klima)
  • Geistige Armut (Geheimes Herrschaftswissen, denn „Wissen ist Macht“)
  • Geistige Verdummung (Kirchen, Schulen, Politik, Informationsüberflutung, Weltanschauung)
  • Seelische Verarmung und Programmierung (Ablenkung, Verführung durch Politik, Massen-Medien und soziale Medien, Vor-Bilder in Filmen und TV-Serien, Nachrichten)
  • Seelische Untenhaltung (niedrige Schwingung) durch Angst und Schuld (Krankheit, Klima, Flüchtlinge, Krieg, Terror, Wohlstandsverlust)

Stress mit der natürlichen Zeit-Qualität

Mehr Mensch im Einklang mit der Zeit sein und weniger der Zeit hinterher zu laufen oder gegen die Zeit zu leben.

Stress durch den (künstlichen) Zeit-Geist

Mit dem Zeitgeist leben heißt, dem lieben Gott die Zeit stehlen und in der manipulierten Denk- und Fühlweise (Mentalität) eines Zeitalters leben.

„Zeitgeist: The Movie“ (2007) ist eine filmische Abhandlung über Mythologie und Glauben in der heutigen Gesellschaft und präsentiert ungewöhnliche Perspektiven auf gemeinsame kulturelle Themen.

  • Materialismus (Atheismus, Religionskriege, Sinnliche Genüsse, Süchte wie Alkohol, Zigaretten, chemische oder pflanzliche Drogen)
  • Körperwahn (Fitness, Sport, Sinnlichkeit, Leistungsstimulierung durch Drogierung)
  • Schönheitswahn (äußerliche Schönheit, Bekleidung, Bemalung, Behängung, Veränderung durch Chirurgie oder Chemie)
  • Geldrausch (Geldmacht, Abhängigkeit durch Schulden, Fiat-Gelddrucken)
  • Industriewahn
  • Innovationswahn
  • Wachstumswahn
  • Technologiewahn –  bis zum Leben in völlig körperlosen Zustand im Cyberspace und in KI-dominierter virtuellen Welt (Matrix)
  • Sexualisierung (Sex verkauft, Frühsexualisierung von Kindern)
  • Geschlechterwahn (Wahl zwischen über 70 Varianten)
  • Klimawahn („menschengemacht“ durch Industrialisierung, Energetisierung, Massentransport, Tourismus, Chemtrails, HAARP, Elektro-, Lärm und  und Lichtsmog …)
  • Kaufrausch (Moden und „Schnäppchen“-Jagd)
  • Spekulationswahn (Geld-Spielsucht,
  • Ärzte-Wahn (Götter in Weiß)
  • Kulturvernichtung (Amerikanisierung, fremdkulturelle Invasion und Umvolkung)
  • Sprachvernichtung (Deutsch, Technisch)
  • Naturvernichtung (Wälder-Rodung für Windkraft und Solaranlagen)
  • Lebensvernichtung (Kinder-Opfer für Satanisten. Medizin, Krieg, Terror, Lebensweise, Kunstnahrung)

Stress über die Zeit-Dauer (anhaltende Stressoren, Dauerstress)

  • Faulheit und Passivität (statt Tatkraft und Aktivität)
  • Schlaffheit und Ausgebranntheit (statt Lebenskraft)
  • Versorgung und Bequemlichkeit (statt Selbst-Versorgung und Selbst-Bewegen)
  • Desinteresse (statt Engagement)
  • Leben gegen unsere Menschen-Natur (Dauer-Berieselung mit Information, Lärm, Licht, Elektrosmog, Schmutz, Chemtrails, wir machen die „Nacht zum Tag“ mit Arbeit, Party und TV)
  • Arbeiten gegen unsere Menschen-Natur (Lohnarbeit statt Selbstverwirklichung, Schichtbetrieb, Schädigung)
  • Umgang mit unserem Körper gegen unsere Natur (chemische Medikamente mit Schädigungen, Industrienahrung ohne Bioverfügbarkeit, Diät, Kosmetik oder Chirurgische Operation für künstliche Schein-Schönheit)

Stress durch Termindruck

  • Arbeit (Fertigstellung von Menge und Güte eines bestimmten Produkts oder einer bestimmten Leistung bis zu einem bestimmten Zeitpunkt)
  • Lieferung (Zulieferung oder Auslieferung „Just in time“)
  • Weihnachten: Vorbereitung und das Fest mit bestimmten Fremd-Erwartungen

STRESS mit der neuen ZEIT

„Was geht in dieser Welt vor sich?“ 
– Am 07.12.2018 endete der Zeit für die Ausübung der (dunklen) Herrschaft auf der Erde. Der dunkle Herrscher wäre in biblischen Begriffen Luzifer oder Satan gewesen.
– Am 07.12.2021endete die 3 Jahre Verlängerungsfrist für die Herrschaft des Dunklen. Das bedeutet, daß die Illuminaten und ihre gesamte satanisch-luziferische Gesellschaft entmachtet wurden.
– Seitdem werden die Veränderungen zum neuen, besseren und freien Leben für die Menschen auf der Erde schrittweise durchgesetzt (mit möglich wenig Chaos) , u.a. 
(1) mit massiven kosmischen Veränderungs-Energien, vielen geistigen Helfern und Licht-Kriegern;
(2) mit dem Auftauchen von altem (geheim gehaltenen ewigen) Wissen und Wahrheiten über uns Menschen und unsere Geschichte), 
völlig neuer Spiritualität der Menschheit (geistiger Verbindung), 
neuen Regeln des Zusammenlebens der Familien, Völker und Zivilisationen, Technik und Technologie als Werkzeuge unseres Lebens nach völlig neuen Wirkprinzipien (siehe Nikola Tesla);
(3) mit (militärischen, polizeilichen und juristischen) Machtmitteln im gesellschaftlich-politischen Leben der Menschheit (weil die Marionetten der alten Macht nicht freiwillig abtreten und dazu gezwungen werden müssen): Kriege in Ukraine, in Gaza …, Sprengungen von DUMBs, satanischen Gebäuden u.a. ;
(4) mit gewaltigen Veränderung auf der Erdoberfläche (Wasser/Regen, Überschwemmungen, Erde/Beben, Feuer/Brände, Luft/Hurrikans, neue Energie und Schwingungen/Schumann)
(5) mit Erhöhung der Schwingungen für Erde und Menschheit sowie damit einhergehendem Aufstieg in die 5. Dimension (mit völlig anderen Lebensbedingungen)
Bei vielen Menschen tauchen heute viele schwer auszudrückende Gefühle oder Angst sowie eine allgemeineVerwirrungin den sich spontan und dynamisch wahrnehmbaren Veränderungen der Lebens-Bedingungenauf.
Die Ungewissheit versetzt unser Körpersystem manchmal in einen Zustand des Schocks und der Überforderung (Stress), was mehr oder weniger die Definition eines Traumas ist:
– Strukturen, Formen, Ordnungen verschieben, brechen und verändern sich;
– Menschen sterben vermehrt („plötzlich und unerwartet“);
– Beziehungen enden oder werden konfliktreicher, ganz neue Beziehungen beginnen;
– Lebenskapitel enden, völlig neue Lebensabschnitte beginnen;
– Technologien ändern sich dynamisch, drohen uns zu beherrschen (KI);.
– Die Natur (Wesentliches) dessen, was wir „Realität“ nennen, nehmen wir unterschiedlich wahr.
Es gibt viele Strategien für den Umgang mit Ungewißheit und Unbekanntem– darunter Kämpfen, Flüchten und Erstarren.
Es wird massiven Stress für viele geben, 
  • die am Bekannten und Vertrauten, Gewohnten und egoistisch Gewünschten festhalten, 
  • die sich nicht auf völlig Neues (aber letztlich tief im Inneren immer Bekanntes) einstellen, anpassen und umstellen wollen und können.
  • Viele werden uns verlassen (Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.)
  • Einige werden dabei geistig verwirrt und orientierungslos.
  • Andere werden physisch krank (mit neuen Symptomen und neuen Lebensbedingungen).
  • Weitere werden nach außen und auf andere ihren Frust und Stress projizieren.

ETWAS völlig NEUES kommt in unser Erdenleben

Nichts wird bleiben, wie es war und wie es noch ist.
Alles wird sich grundlegend ändern, 
– weil alles Heutige auf satanischen Lügen, Betrügen, Ausbeuten und schwarzmagischem Geldsystem sowie auf luziferischen Illusionen (Nichts ist, wie es scheint, Matrix) aufbaut, 
– aber nicht nach göttlichen Gesetzen verläuft und auf einem souveränen individuellen und kollektiven Leben als freie Menschen basiert.
Ungewißheit und Unklarheit besteht darüber, wie, wann und durch wen sich etwas ändert und wie sich das völlig Neue formt und gestaltet.

Verbinde Dich JETZT mit dem Göttlichen, mit der göttlichen (Geist-)Welt

1. Gott (Gottes-Liebe)
„Der Vater und ich sind eins“
2. Dir selbst (Selbst-Liebe)
„Ich Gott, danke der Schöpfung.“
3. anderen Menschen (Nächsten-Liebe)
Sanskrit-Grußformel „Namaste“: „Ich verbeuge mich vor Dir, ehre und respektiere Dich und erkenne das Göttlichen in Dir.“
4 Alles (Alles ist Gott)
„Gott schläft im Stein, träumt in der Pflanze, erwacht im Tier und handelt im Menschen.“ (indianische Weisheit)
Ich liebe mich, meine Nächsten, alles in meinem Leben, wie ich Gott liebe!“
„Wenn die Macht der Liebe größer ist als die Liebe zur Macht, dann wird die Welt wirklich ein wunderbarer Ort.“

Großes Erwachen der Menschheit

Viele heutige Nachrichten, Aufdeckungen und ans Licht gebrachte Wahrheiten können entmutigend und beängstigend wirken. Das ist verständlich, in Ordnung und zu erwarten, wenn man sich noch einen „gesunden Menschenverstand“ bewahrt hat. 
Jetzt sollte es darum gehen,
– mehr und tiefer zu wissen über das Leben der Menschen auf der Erde, Zusammenhänge und Hintergründe zu kennen und anzuwenden;
– immer besser zu verstehen, was wirklich in der Welt vor sich geht,
– auf diese Weise zu beginnen, die Spieltheorie (oder das globale „Schachspiel“) zu durchschauen, mit der heute das Weltenspiel (Welttheater-Spiel) gespielt wird,
– ermutigend zu begreifen, daß und wie wir Menschen dabei tatsächlich die Kontrolle haben oder übernehmen können.

Raik Garve: „Globales Erwachen der Menschheit“

• Standortbestimmung: Was ist gerade los auf unserer Erde?
• Warum die Menschheit sich derzeit in einer Prüfungszeit befindet
• Was mit dem zyklischen Ereignis des sog. Solaren Events gemeint ist und welche Auswirkungen dies auf unser Bewusstsein hat bzw. haben wird

Diana Cooper, Tim Whild:  „Der Aufstieg von Erde und Menschheit: Kosmische Schlüssel für dein Leben in der fünften Dimension“

Wir leben in einer Ära des tiefgreifenden Bewusstseinswandels, die Energien unseres Planeten erhöhen sich zusehends. Wie wir diesen Aufstieg in eine höhere Dimension mitgestalten können, zeigt die weltbekannte spirituelle Lehrerin Diana Cooper: Begleitet von den Erzengeln und anderen mächtigen Geisthelfern, bringen wir die uralte Weisheit von Atlantis auf die Erde, die zur Grundlage einer neuen Lebensweise werden wird. 
Mit praktischen Übungen können wir uns mit der Energie der Geistigen Welt verbinden, um deren heilende Kraft und Liebe in unser Leben zu holen.

Wahrheitsbewegung mit Q bzw. QAnon

– Q und die Anons sind seit 2017 eine Bewegung der Wahrheitsfindung und Aufklärung geworden, weil das etablierte System geheim gehaltenes Wissen für die Erhaltung seiner Macht weiterhin gegen die Menschheit und für sich nutzt (Okkultismus, Schwarze Magie, Massen-Medien, Politik, Wissenschaft und Technik, Geheimbünde, Geheimdienste, Geheimoperationen, PsyOps, Mind Control …). 
– Jeder Mensch ist heute dringend aufgefordert, selbst zu recherchieren, seine eigenen Nachforschungen anzustellen, seine eigenen Schlußfolgerungen zu ziehen, für die wesentlichen Lebensbereiche Selbstverantwortung zu übernehmen – niemand Fremden irgendetwas einfach glauben.
– Letztendlich war und ist das im Wesentlichen der Sinn der Q-Operation: 
Alle zum selbständigen Denken und zur Aneignung von eigenem Wissen anzuregen.
– Es geht also nicht darum, Q und den Anons (blind) zu glauben, 
sondern darum, sich mit Q vertraut zu machen, damit jeder seine eigenen Erkenntnisse und Schlußfolgerungen zieht.

Dr. Wolf Barth: „QAnon – Phänomen, Bedeutung und Wirkung“

Dieses eBook ist für Skeptiker und Zweifler sowie für Anfänger und Anhänger von QAnon.
Diese Informationen sollen Dir helfen, für Dich selbst herauszufinden und zu entscheiden, ob Q Deine Aufmerksamkeit verdient und Du Dich von Q zu neuem Denken und Handeln inspirieren läßt, oder ob Du wieder zu Deinem gewohnten Alltag zurückkehrst.
QAnon ist seit Ende Oktober 2017 ein mysteriöses und vielschichtiges Phänomen, das in dieser Art völlig neu ist und zur Erneuerung des Lebens auf der Erde beiträgt.
QAnon muß in Einheit mit dem Wirken von Präsident Donald Trump für die patriotische Erneuerung der USA gesehen und verstanden werden. Wer die USA zugleich als eines der destruktiven Machtzentren auf der Erde begreift, erkennt auch die Bedeutung und Wirkung von QAnon für die Erweckung und Bewußtwerdung der Menschen sowie für die völlige Wandlung unseres irdischen Daseins.

Weitere Beschäftigung mit Q 

1) Geringe Schwierigkeit
Paul Fleuret: Ein Blick über die „Wahrheit“ hinaus, die uns beigebracht wurde.
Mit Q auf einer niedrigeren Ebene navigieren und schließlich an einen Punkt gelangen, an dem Du Dich nicht mehr auf das Verständnis anderer über Q verlassen mußt, sondern auf Dein eigenes.
Q (oder andere Quellen) könnten mit vielen Einschätzungen und Einstellungen sehr wohl Recht haben, aber sie könnten auch sehr gut falsch liegen.
https://substack.com/@absolute1776
https://badlands.substack.com/
2) Höhere Schwierigkeit:
Shawn – Patriots In Progress
Aktuelle Ereignisse und interessante Informationen – alles darauf ausgerichtet, uns beim Denken, Handeln und Wachsen zu helfen.
Analyse und Rezension von Q-Drop auf höherem Niveau
Wöchentliche Q-Publikation von Shawn, die ein sehr hohes Niveau erfordert.
Wie hängen aktuelle Ereignisse mit den Q-Drops zusammen?
https://substack.com/@patriotsinprogress
https://patriotsinprogress.substack.com 
+++++++++++++++++++++++++++++++++++
Sie ist in den letzten Tagen immer eindringlicher geworden.
Bei mir selbst und vielen Menschen in meinem Leben tauchen viele schwer auszudrückende Gefühle und eine allgemeine Verwirrung auf.
Das Energie-Portal 12/12 wurde am 12.12.2023 geöffnet!
Es passiert den alten Seelen gerade jetzt. Seltsame Zeichen
Diese zeitlosen Wanderer, die seit Jahrhunderten unter uns leben, tragen die Weisheit vergangener Zeiten in sich. Tauche ein in ihre tiefgründigen Einsichten und erfahre, wie sie unsere sich ständig verändernde Welt wahrnehmen. 
Dieses Video beleuchtet die einzigartige Perspektive und den stillen, aber kraftvollen Einfluss der alten Seelen auf unser kollektives Bewusstsein. 
Eine Reise durch die Korridore der Zeit und Entdeckung der verborgenen Geheimnisse, die in den alten Seelen verborgen sind.
 
Wir erkunden die Verwendung von Salz zur Reinigung unserer Räume und Geister, erleben die Heilung unseres inneren Kindes und besuchen heilige Orte auf der Erde, an denen die Chi-Energie stark fließt.
1) In Verbindung-Sein (statt an Richtung klammern)
– Es geht jetzt nicht mehr um Richtung, sondern um Verbindung mit Etwas, von dem wir Zeuge werden, und das über uns selbst hinausgeht.
– Es ist wie ein „Quantenzustand„, weder eine Welle noch ein Teilchen.
Das Ergebnis hängt sehr stark davon ab, was wir tun und wie wir mit der Energie dieser Zeit umgehen.
2) Psycho-Pause (statt unter Verwirrung leiden)
Verwirrung für die Menschen als eine „psychologische Pause„, während sich in der Welt um uns herum weiterhin Dinge ab-spielen.
3) Reinigungskraft annehmen (statt Zerstörung widersetzen)
Die astrologische Konstellation (Pluto auf 29° Steinbock) „gleicht dem vorletzten Moment im Krieg der Welten, in dem sich die Außerirdischen auf einen Kreuzzug begeben, um alle Strukturen auszulöschen, die sich ihrer Mission widersetzen.“
Praktiziere eine Form des energetischen Aikido, bei der die reinigende/ zerstörerische Shiva-Kraft des Planeten angenommen und umgesetzt wird. Es geht darum, sich ihm anzupassen.
4) Kollision mit dem Künstlich-Virtuellem (statt Technologie-Dominanz)
Einige Menschen können in eine Art „idiotische Existenz“ (von Materiellem und Virtuellen) einkehren, in der ihr Hunger nach physischer Greifbarkeit und sinnlicher Realität mit dem Versprechen kollidiert, in einem völlig körperlosen Zustand im Cyberspace und im KI-dominierten Austausch zu leben.
5) Verbindung von Menschen-Herz mit Digital-Technologie (statt nur KI-Effizienz)
Wir werden immer mehr von der Effizienz des Algorithmus und entfernter Satelliten kontrolliert. Dies impliziert eine Rücksichtslosigkeit.
Wir müssen die Effizienz des Algorithmus (KI) mit dem menschlichen Herzen verknüpfen, sonst geraten wir in Schwierigkeiten.
„Diese Zeit verändert die strukturelle Vorstellung davon, was es heißt, ein Mensch zu sein.“
6) Gesund durch Wissen  (statt Wahn durch Festhalten)
Steve Wolfson: „Aus meiner Sicht geschieht eine dramatische Beschleunigung der spirituellen Energien und Strömungen, die auf der Erde vorhanden sind. Da dies nicht kollektiv anerkannt wird, treibt es einen Teil der Bevölkerung in den Wahnsinn, da er nicht weiß und nicht mag, was vor sich geht. Viele möchten die Zeit zurückdrehen, in eine goldene Fantasie-Vergangenheit.“
„Erwarte das Unerwartete.“
7) Neue Normalität (statt alte Normalität)
„Der Begriff ‚normal‘ entwickelt sich weiter. Ich habe das Gefühl, dass es uns zu einer Neudefinition des Sinns des menschlichen Lebens führt, warum wir hier sind und wofür und worum es hier geht. Was „normal“ war, erscheint als vorbei. Und wir haben keine Ahnung, was als nächstes kommt.
– Alles verändert sich. Die Normalität ist vorbei. Niemand weiß, wie die neue Normalität aussehen wird, wenn sich der Staub gelegt hat.“
8) Umgang mit Unbekanntem (statt Stress und Trauma)
Die Ungewissheit versetzt unseren Körper manchmal in einen Zustand des Schocks und der Überforderung, was mehr oder weniger die Definition eines Traumas ist. Es gibt viele Körperstrategien für den Umgang mit dem Unbekannten – darunter Kampf, Flucht und Erstarren.
– Formen verschieben und verändern sich.
– Menschen sterben,
– Beziehungen verschieben sich oder enden, neue Beziehungen beginnen.
– Lebenskapitel enden, neue Lebensabschnitte beginnen.
– Technologien ändern sich.
Die Natur dessen, was wir „Realität“ nennen, wird unterschiedlich wahrgenommen.
9) Hier und Jetzt (statt Suche nach Verstehen)
„Niemand weiß wirklich, was daraus werden wird.
Wir haben jahrelang gehört, im gegenwärtigen Moment zu bleiben. Dies scheint die effektivste Strategie zu sein – was auch immer sein wird, es wird sich nach seinem eigenen Zeitplan entfalten.
Ich bleibe offen für
  • den Wandel,
  • das Wunder,
  • die Trauer,
  • die Freude,
  • den Schmerz und
  • die Liebe darin.“
10) Humanismus (statt fremde Autorität)
Dorje Kirsten: „Mit Pluto im Steinbock wurde der Mythos der Autorität zerstört, er ist unter uns verrottet. Wie können wir den gesellschaftlichen Zusammenhalt trotz eines solchen Misstrauens gegenüber der Regierung aufrechterhalten?“
„Wie können wir einen Mythos des Humanismus finden, um diesen zu ersetzen?“ Woher kommt das?“
11) Innere Erfüllung (statt negative Projektion)
Wie finden wir die innere Kraft, uns im Leben erfüllt zu fühlen?
Heute erfolgt immer noch Projektion auf falsche oder schlechte Autorität. Das Böse wird nach außen projiziert.
Was ist meine Verantwortung für die Selbstermächtigung?
Wie kann ich anderen dabei helfen, diese Selbstverantwortung zu finden?
„Der Fortschritt der Technologie hat durch die Entmenschlichung der Gesellschaft und die Umwandlung menschlicher, herzlicher Bindungen in durch soziale Medien gesteuerte Zitate oder Meme enorme Herausforderungen mit sich gebracht. Als Menschen ist es entmutigend, wenn wir in unseren Social-Media-Feeds endlose Bilder von Krieg, Drohnenangriffen und menschlichem Leid sehen, doch das ist unsere Realität.“
12) Revolution und Erneuerung (statt Katastrophe durch Nicht-Lösung unerledigter Aufgaben)
„Vielen Bezugspunkten zufolge befindet sich der Planet in einer ‚katastrophalen Lage‘. Viele Menschen sind deprimiert und ungemein traurig über das Klima, ein wesentlicher Faktor für die Stimmung dieser Zeit.“
„Mit Pluto, dem Agenten der Revolution und Wiedergeburt, der sich durch dieses letzte Segment des Tierkreises bewegt, ist die ganze Welt miteinander verbunden und in diesen Prozess eingebunden, ob wir uns dieser Tatsache bewusst sind oder nicht.“
„Alte Dinge werden erledigt, während neue Dinge hinzukommen, und es gibt im Steinbock eine Menge unerledigter Aufgaben auf globaler Ebene: Finanzkorruption,
Klimawandel,
Auswirkungen von Pandemien und
Lockdowns.“
13) Klärung durch Unterscheidung (statt Kampf der Extreme)
Tendenz des Wassermanns zu Extremen.
Zeichen, dessen Herrscher Saturn und Uranus sind, deuten auf Spaltung oder Klärung hin.
14) Persönliche und globale Herausforderungen annehmen (statt in Schwierigkeiten hängen bleiben)
Es ist eine Zeit, in der viele Menschen mit persönlichen Herausforderungen zu kämpfen haben – Krankheit, Finanzen, familiäre Instabilität –, die es in Kombination mit „dem großen Ganzen“ (dem globalen Reinigungsprozeß) für viele zu einer sehr, sehr schwierigen Zeit machen …
Die Zeit wird jedoch bringen und zeigen, wie es ausgeht.

 

 

About woba

Check Also

Stress durch massive Licht-Energie

Es werde Licht  Das Wesen Erde reinigt und wandelt sich, steigt auf in höhere Schwingungen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.