Home / Stressoren / Stress durch massive Licht-Energie

Stress durch massive Licht-Energie

Es werde Licht 

Das Wesen Erde reinigt und wandelt sich, steigt auf in höhere Schwingungen – wie auch wir Menschen.

Wir befinden uns seit langer Zeit in einem Prozess, der auch Aufstiegsprozess oder Lichtkörperprozess genannt wird, und der in den letzten Jahren, vor allem seit 2012, ordentlich Fahrt aufgenommen hat

Gewaltige Veränderungen stehen bevor

oder verlaufen gerade: u.a.

-> teilt sich der Himmel (z.B. über FLORIDA am 13.+ 15.11.2023 – siehe unten)

Der Himmel über Florida teilte sich in zwei völlig unterschiedliche Atmosphären – ein Zeichen, daß gewaltige Veränderungen unbekannter Natur in der „Luft liegen“

-> extreme Plattenverschiebungen auf der Erde.

Der Pazifik komprimiert sich: Die indisch-australische Platte kippt unter den Himalaya; China dehnt sich in den Pazifik aus und drückt die Sunda-Platte zusammen, bis nach Japan und Alaska; Die Ostküste der USA rutscht in den Atlantik und die Karibik ab, während Südamerika gezwungen ist, auf die Seite zu rollen, was die karibische Platte weiter beeinträchtigt. Aufsteigende Magma sowie die starken Rotationsstörungen aus dem Erdkern, zeigen Wirkung.

> Seit einigen Tagen auf der Erde verbreitet Ausbruch von „Light Pillars“ mit auffälligen Säulen- oder Trichterbildungen, die nach oben auf gehen (ein neues Phänomen unbestimmter Ursache und Wirkung). Die Atmosphären-Anomalien steigen an!

-> extreme kosmische Energieeinstrahlungen

Seit einigen Tagen gibt es sehr starke geomagnetische Stürme, die zu den Veränderungen auf der Erde und unseres Menschenlebens beitragen, die uns im Aufstiegs-Prozeß begleiten

Zum Dezemberstart 2023 treffen 3 der 4 CMEs direkt das Erdmagnetfeld der Erde, wobei es sich hier nicht mehr um Streifschüsse handelt, sondern um direkte Treffer, die mit sehr starken Energie-Einschlägen einhergehen, die Körper und Geist vor neue Herausforderungen stellen.

Die Auswirkungen des Windes und auch anderer Energien können ein paar Tage anhalten.
Es gibt nicht nur die Gefahr eines Blackouts, den ein schwerer Sonnensturm auslösen könnte, es gibt auch die Gefahr atmosphärischer Verschiebungen,

die jedoch eher unerforschter Natur sind. Im Moment nimmt der Sonnenwind sprunghaft auf nahe 500 km/s zu, was einen sehr schnellen Sonnenwind ankündigt.

– Starke Sonnensturmwelle, die jetzt das Licht aktiviert, in allem, was ist.

– WANDEL steht unmittelbar bevor – Wir müssen VORBEREITET sein

Lichtsäulen – die Erde ist in vollem Vorbereitungsmodus

Starke geomagnetische Stürme führen zu Stress

Diese massiven Energieeinströmungen von der Sonne unseres Sonnensystems, aber auch aus den Tiefen des Universums führen auch zu verschiedenen Symptomen:

  • – Ein Gefühl des Überwältigens oder „Ertrinkens“ in Herausforderungen unterschiedlicher Art.
    Müdigkeit ist normal, da Du in den „Wellen“ der Energie „schwimmst“.
  • Erkältungssymptome oder Schwindel, Übelkeit, Kreislaufprobleme , Kopfschmerzen, unscharfes Sehen oder andere Symptome.
  • – Zugleich können die Symptome motivierend, kreativitätsfördernd, aktivitätsstimulierend wirken

Bei auftretendem Stress und Ängsten oder zur Vorbeugung führe folgende Übung durch, die ursprünglich von Yogi Budgen gelehrt wurde.

Dies kann geschehen, bevor Du das Haus verläßt, um zur Arbeit oder zur Schule zu gehen, vor einem wichtigen Meeting, bevor Du in Dein Fahrzeug steigst, um nach Hause zu fahren, vor dem Schlafengehen, um den Stress des Tages abzubauen, oder jederzeit, wenn Du es für notwendig hältst.

1.) Setze Dich bequem und lege Deine Hände mit den Handflächen nach oben auf Deinen Schoß. Schließe Deine Augen.
2.) Atme langsam bis vier durch die Nase ein und durch die Nase aus.
3.) Atme erneut langsam ein, bis Du vier zählst, aber dieses Mal durch den offenen Mund einatmen und ebenfalls durch den offenen Mund ausatmen.
4.) Atme nun bis vier durch die Nase ein und bis vier durch den offenen Mund aus.
5.) Zum Schluß atme durch den offenen Mund ein und zähle dabei bis vier und durch die Nase aus und zähle dabei bis vier.

Lege nun Deine Hände zusammen, wobei Deine rechte Handfläche innerhalb Deine linken Handfläche liegt.

Drücke Deine Daumen zusammen.

Atme ganz normal durch die Nase ein und aus und entspanne Dich kurz, bevor Du die Augen öffnest.

Denke daran, daß der Ein- und Ausatmungsprozess wie folgt abläuft:
NASE/NASE
MUND/MUND
NASE/MUND
MUND/NASE

Übe jetzt, damit Du zu gegebener Zeit automatisch weißt, wie das geht.

Bringe es Deinen Familienmitgliedern, Schülern, Arbeitskollegen und Freunden bei.

Reinige und stärke jetzt all Deine energetischen Systems

AURA-CHAKRAS-ZELLEN-ENERGIEKÖRPER- PHYSISCHEN KÖRPER & DEINEN GEIST

Reinige deine Energiesysteme, um optimal durch den Wandel zu kommen

  • – Lichtkörper-Symptome lindern
  • – Aufstiegsenenergien wirksam integrieren

http://www.aufstiegssymptome.de

 

Lichtkörpersymptome erkennen und heilen: 

Hilfe aus der geistigen Welt

Buchbeschreibung:

Aktivierung unserer Selbstheilungskräfte mit Hilfe der Geistwelt
Unser Planet ist im Aufstieg begriffen, und wir befinden uns im Lichtkörperprozess dem Prozess der Reinigung und Frequenzerhöhung des physischen Körpers der gesamten Menschheit. Wir alle durchlaufen ihn, und diese körperliche und spirituelle Weiterentwicklung verlangt uns physisch und psychisch einiges ab.
Susanna Winters bietet in diesem Buch Ratschläge aus der Geistwelt, die Hilfe zur Selbsthilfe während des Lichtkörperprozesses mit den ihn begleitenden Symptomen geben. Die Heilratschläge der Geistwelt kann jeder selbständig anwenden. Spirituelle Hilfen wie Aurareinigung, Meditation und Farbheilung gehören genauso dazu wie Homöopathie, Bachblüten und Schüssler-Salze.
Die Geistwelt hilft uns, die Begleiterscheinungen der Neuen Zeit zu mildern und auch Erkrankungen, Beschwerden und Schmerzen anderer Ursache mit natürlichen Mitteln zu behandeln.
Und so erreichen wir wieder unseren Urzustand, in dem wir heil an Körper und Seele sind.

Buch gleich HIER bestellen.

 

 

About woba

Check Also

Stress mit der Zeit

Verwirrt, gestresst, erkrankt mit der Zeit (Bearbeitungsstand 15.12.2023) Stress ist ein erlebtes Un-Gleichgewicht (als Über- …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.